Pferde Versicherungen

Wer sich ein Pferd kauft sollte sich auch ├╝ber Pferdeversicherungen informieren. Es gibt viele verschiedene und einiges zu beachten. Einen ├ťberblick m├Âchte ich heute geben.

Tierhaftpflichtversicherung

Laut dem B├╝rgerlichen Gesetzbuch ist jeder Tierhalter dazu verpflichtet f├╝r den Schaden seines Tieres aufzukommen. Dabei ist es egal, ob es ein Hund oder ein Pferd ist. Die Kosten k├Ânnen im schlimmsten Fall enorm steigen, weshalb sich empfiehlt eine Haftpflichtversicherung abzuschlie├čen. Einen guten Vergleich findet man im Internet z.B. unter https://www.vergleichen-und-sparen.de/pferdehaftpflicht.html
Man sollte bei der Haftpflichtversicherung auf jeden Fall die Deckungssumme pr├╝fen.


Hundehaftpflichtversicherung

In Deutschland ist eine Hundehaftpflichtversicherung nicht immer Pflicht. Dies entscheiden die L├Ąnder selber. In Berlin, Brandenburg, Hamburg, Niedersachsen und in Th├╝ringen ist es jedoch Pflicht eine Haftpflichtversicherung abzuschlie├čen. Wenn ein Hund vor ein Auto l├Ąuft und das Auto deshalb gegen einen Baum f├Ąhrt kann der Schaden f├╝r das Auto und den Personenschaden schnell ein paar Tausend Euro teuer werden.
Pferdehaftpflichtversicherung

Eine Pferdehaftpflichtversicherung ist zwar keine Pflicht in Deutschland, ich w├╝rde sie aber immer abschlie├čen. Bei dem Beispiel mit dem Auto w├╝rde der Schaden deutlich gr├Â├čer ausfallen und wird dann f├╝r manchen unbezahlbar.
Sollte eine Reitbeteiligung vorhanden sein muss diese mit versichert werden.

Gut zu Wissen: Es gibt extra Pferdehaftpflichtversicherungen f├╝r Ponys, Fohlen und Gnadenhofpferde. Dabei sind die Leistungen wie bei den Pferden gleich, die Versicherung jedoch rabattiert. Ich wusste das nicht und habe eine Versicherung f├╝r Pferde abgeschlossen. Werde aber auf jeden Fall den Tarif f├╝r Ponys noch einmal ├╝berpr├╝fen.

Pferde-OP-Versicherung

Bei der Pferde-OP-Versicherung gibt es zwei Sachen zu beachten. Das sind zum einen die Versicherungsleistungen, Selbstbeteiligung und die G.O.T.

Selbstbeteiligung und Versicherungsleistungen

Die Versicherungsleistungen sollten gr├╝ndlich kontrolliert werden. Zum einen decken die Versicherungen unterschiedliche Operationen ab. Zum anderen kann sich auch die H├Âhe der ├╝bernommenen H├Âchstgrenze stark unterscheiden. So ist diese z.B. Kolik-Versicherungen von 3.000 Euro bis unbegrenzt hoch.

Es gibt Versicherungen, die Beitr├Ąge zu 100% abdecken, aber auch welche, die Kosten zu 60% abdecken. Hat das Pferd eine Kolik und muss operiert werden k├Ânnen schnell ein paar Tausend Euro zusammenkommen. Bei einer Selbstbeteiligung von 40% frisst die Operation ein gro├čes Loch in die Tasche. Deshalb sollte genau ├╝berlegt werden welche Versicherung mit wieviel Prozent abgeschlossen wird.

Auch hier bietet das Internet gute Vergleichsm├Âglichkeiten z.B.: https://www.vergleichen-und-sparen.de/pferdeopversicherung.html

Bitte pr├╝fen!

– Gibt es eine maximale Summe f├╝r Operationskosten pro Jahr?
– Gibt es eine maximale Anzahl an Operationen pro Jahr?
– K├Ânnen/werden 100% der Operationskosten auch f├╝r ├Ąltere Pferde (10/12/15/20 Jahre?) abgeschlossen werden?
Geb├╝hrenordnung der Tier├Ąrzte – G.O.T.

Die G.O.T. ist die Geb├╝hrenordnung der Tier├Ąrzte, einfach gesagt eine Preisliste f├╝r Tier├Ąrzte. Nach dieser Liste werden Behandlungen und Operationen f├╝r Tiere abgerechnet. Die Geb├╝hrenordnung wird in 3 Teile eingeteilt. Geb├╝hrenordnung 1, 2 und 3. Unter Geb├╝hrenordnung 1 versteht man alle Operationen, Geb├╝hrenordnung 2 enth├Ąlt kompliziertere Operationen und Geb├╝hrenordnung 3 sind Operationen, die von keiner Versicherung mehr abgedeckt sind. Wird ein Tier nun Operiert kann es auch passieren, dass die einzelnen Behandlungsschritte in verschiedene Geb├╝hrenordnungsteile fallen wie z.B. G.O.T. 1 und 2.

Wichtig!
Vor Operationen sollte man sich einen Kostenvoranschlag geben lassen. Den Voranschlag kann man bei der Versicherung einreichen, pr├╝fen und best├Ątigen lassen. (Sofern es keine Not-OP ist!) Am besten auch gleich notieren, welche Kosten selber getragen werden m├╝ssen und ggfls. der Klinik sagen, dass alle weiteren Kosten von der G.O.T. 3 nicht privat ├╝bernommen werden.

Ich habe Bumblebee bei zwei verschiedenen Versicherungen angemeldet und mir so das f├╝r uns am besten passendste Angebot rausgesucht. Ein Vergleich lohnt sich also auf jeden Fall.

F├╝r alle Versicherungen gilt:

– Versicherungsanbieter vergleichen
– Werden Pferde- und Hundeversicherung bei der gleichen Versicherung abgeschlossen gibt es oftmals Rabatt
– Bei 2 oder mehr Tieren der gleichen Art gibt es oft auch Rabatte
– Wer j├Ąhrlich bezahlt kann ebenfalls Geld sparen

Carina

Carina ist Frauchen von Bambi, einem stolze 1,43cm gro├čem 3- j├Ąhrigem dt. Reitponywallach und wohnt im Westen Hamburgs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.